Calendar Plugin mit Onepage

Third Party Plugins to CMSimple - how to install, use and create plugins

Moderator: Tata

smaxle
Posts: 31
Joined: Fri Jan 09, 2015 10:34 am
Location: GERMANY/BW

Calendar Plugin mit Onepage

Post by smaxle » Fri Feb 20, 2015 4:24 pm

Hab jetzt mal das Calender Plugin in die Onepage integriert als Test.
Soweit klappt es nicht schlecht ;)
Es gibt nur ein Problem !
Wenn ich im Kalender auf ein Event klicke sollte er ja dann auf die Seite mit den Event kommen.....macht er aber nicht.grrrrrrr :) (aber auch logisch)
zu sehen hier unter Navigationspunkt ONE-PAGE-1-2
Bei klick im Kalender 8.Februar sollte er dann auf die Seite ONE-PAGE-1-3 scrollen mit den Events.

Nur so zur Infomation.

cmb
Posts: 12940
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by cmb » Fri Feb 20, 2015 4:54 pm

smaxle wrote:Wenn ich im Kalender auf ein Event klicke sollte er ja dann auf die Seite mit den Event kommen.....macht er aber nicht.grrrrrrr :) (aber auch logisch)
Eben. :) Calendar_XH ist wie so manches andere Plugin einfach nicht auf Onepage-Templates ausgelegt, und erzeugt Links eben als ?ONE-PAGE-1 statt als #ONE-PAGE-1. Leider gibt es bei CMSimple(_XH) keine Abstraktion, durch die Links zu anderen Seiten erzeugt werden; dann könnte man einfach umstellen.

So bleibt eigentlich nur noch die Option, die Links durch JavaScript zu korrigieren. Ich hab's mal auf die Roadmap gestellt -- weiß aber leider nicht, wann ich dazu komme. Und natürlich ist das sowieso nur eine Notlösung, die selbst wenn JavaScript verfügbar ist, sicher nicht immer einwandfrei funktionieren wird.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

svasti
Posts: 1649
Joined: Wed Dec 17, 2008 5:08 pm
Location: Bielefeld, Germany
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by svasti » Fri Feb 20, 2015 7:41 pm

Der nächste Calendar sollte automatisch Onepage Templates erkennen und dementsprechend die Links setzen.
Hab's in die Todo-Liste geschrieben ...

cmb
Posts: 12940
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by cmb » Fri Feb 20, 2015 7:56 pm

svasti wrote:Der nächste Calendar sollte automatisch Onepage Templates erkennen und dementsprechend die Links setzen.
Wenn das geht natürlich umso besser. :) Vielleicht könntest Du dann auch gleich Vorbereitungen für Clean URLs treffen? Die Frage "wie man die Fragezeichen in der URL entfernt", wird schließlich doch immer wieder gestellt.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

Tata
Posts: 2880
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by Tata » Wed Oct 25, 2017 9:52 pm

Jetzt habe ich auch auf das Problem gestossen und verschiedenes erfolgloss versucht. Nun bin ich dayu gekommen, dass es nicht so schwer sein sollte. Es geht darum, dass es gany genugen würde, falls man vom Calendar nur auf die "Events" Seite gesprungen wird. Sonst müsste jeder Event eigenen Anchor haben. Wenn man aber schon mal auf der EventsSeite steht, ist es eigentlich einfach zu dem gevähten Datum scrollen. Macht Sinn?
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

cmb
Posts: 12940
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by cmb » Wed Oct 25, 2017 11:38 pm

Tata wrote:Jetzt habe ich auch auf das Problem gestossen und verschiedenes erfolgloss versucht. Nun bin ich dayu gekommen, dass es nicht so schwer sein sollte. Es geht darum, dass es gany genugen würde, falls man vom Calendar nur auf die "Events" Seite gesprungen wird. Sonst müsste jeder Event eigenen Anchor haben. Wenn man aber schon mal auf der EventsSeite steht, ist es eigentlich einfach zu dem gevähten Datum scrollen. Macht Sinn?
Ja, ich denke schon. Ist das bei "normalen" Templates nicht auch so?

Jedenfalls wäre vermutlich eine passende Abstraktion sinnvoll; ich bin mir aber nicht sicher, ob eine Abstraktion möglich ist, die Onepager völlig transparent behandelt. Vermutlich läuft es darauf hinaus, dass zumindest manche Plugins nicht oder nur bedingt auf Onepagern einsetzbar sind (und bleiben werden).

Ein verwandtes Problem aller (?) veröffentlichten Calendar-Versionen in Onepagern: bei der Navigation im Calendar-Widget (vorheriger/nächster Monat) springt man immer wieder zum Seitenanfang (siehe http://smaxle.de/#ONE-PAGE-1/ONE-PAGE-1-2). Das ist wohl bei meinem Calendar-Fork gelöst worden – hoffentlich. :)
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

Tata
Posts: 2880
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by Tata » Thu Oct 26, 2017 5:11 pm

cmb wrote:Das ist wohl bei meinem Calendar-Fork gelöst worden – hoffentlich. :)
Wollte gern testen, leider habe ich nicht verstanden wo und wie soll ich die Codes einbinden.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

cmb
Posts: 12940
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by cmb » Thu Oct 26, 2017 6:19 pm

Heute bin ich wieder aufs Calendar Problem gestossen. Mit Onepage funktioniert es einfach nicht, wie erwartet. Sogar auch die v1.4.8 springt bei jedem Datumanklicken zu #TOP. Die einzige Lösung ist nur die events() Funktion zu nutzen statt calendar() oder multicalendar. So steht wenigstens die Eventliste zur Verfügung.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

Tata
Posts: 2880
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by Tata » Thu Oct 26, 2017 6:29 pm

Danke, werde gleich herunterladen.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Tata
Posts: 2880
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by Tata » Wed Feb 21, 2018 8:29 pm

Heruntergeladen, installiert mit onepage, von Calendar/Tag spring die Seite zum #TOP. Definiert man unter Events ein interne Link, springt das auch zum #TOP.
Schaaadeee
Das einzige Lösung ist immer die "?" von der LinksListe manuel mit "#" ersetzen.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Post Reply