TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
olape
Posts: 1134
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by olape » Fri Mar 09, 2018 5:58 pm

olape wrote:
Fri Mar 09, 2018 4:51 pm
Kein Freund von JS?
Warum hast du dann dieses Template gewählt?
Weil mir die Optik gefällt.

olape
Posts: 1134
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by olape » Fri Mar 09, 2018 6:02 pm

Ich habe aber noch was.
Allerdings offensichtlich ein selbstgemachtes Problem.
In Edge.

Wenn ich eine Seite neu lade, dann ist das Menü nicht korrekt.
2018_03_09_Edge_Menue_1.png
Geht man weiter durch die Seite, auch wieder zurück, dann passt alles. :?:
2018_03_09_Edge_Menue_2.png
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

cmb
Posts: 13286
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by cmb » Fri Mar 09, 2018 10:09 pm

frase wrote:
Fri Mar 09, 2018 4:37 pm
Ich denke allerdings, dass in diesem speziellen Fall der Selector nach Tiny oder CKE ausreicht.
Jein. Zum einen könnte es auch andere Editoren geben, und zum anderen könnten sich die Selektoren ändern.
frase wrote:
Fri Mar 09, 2018 4:37 pm
Bei fhs-anchorific-pure hatte Holger eine JS-Lösung gefunden, die das Problem elegant löst.
Ich mag diese Lösung nicht. (Ist bei php.net übrigens ähnlich gelöst.) Abgesehen von den erwähnten Einschränkungen, finde ich die Animation irgendwie schräg.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3295
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by frase » Sat Mar 10, 2018 9:44 am

Was sind das nur für besondere Zeiten?
Das Publikum wird aufmüpfig ;-)
Ich kann mich nicht erinnern, dass hier ein Template schonmal so "auseinander genommen" wurde.
Nicht mal fhs-op2 - was ja nun wirklich "schräg" ist.
olape wrote:
Fri Mar 09, 2018 6:02 pm
Ich habe aber noch was.
Allerdings offensichtlich ein selbstgemachtes Problem.
In Edge.
Edge (Win10) habe ich nicht zur Verfügung.
Außerdem weiß ich nicht, bei welcher Version du das Problem hast - "olaf" oder "new"?
Und ich weiß auch gar nicht so genau, was du alles bei der "olaf"-Version geändert hast. Also sehr schwer für mich, das nachzuvollziehen.

frase
Posts: 3295
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by frase » Sat Mar 10, 2018 9:59 am

@olaf
Was mir bei deinen beiden Seiten noch auffiel:
https://olaf.penschke.net/
https://new.penschke.net/
Im Firefox wird bei beiden Seiten KEIN Lesemodus angeboten.
In Chromium-Browsern aber doch.
Ist es nun schon wieder soweit, dass wir für spezielle Browser programmieren müssen? Oder stimmt was an der Seitenstruktur nicht?

olape
Posts: 1134
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by olape » Sat Mar 10, 2018 11:00 am

frase wrote:
Sat Mar 10, 2018 9:44 am
Ich kann mich nicht erinnern, dass hier ein Template schonmal so "auseinander genommen" wurde.
Das hast du nun davon. ;)
Ist ja keine Kritik. Ich bin froh ein Template gefundene zu haben, welches meinen Vorstellungen entspricht.
Ich hatte schon zu Anfang geschrieben: Wenn man es selber nicht kann/will, dann muss man mit dem leben was man bekommt.
Mir jedenfalls gefällt das momentane Ergebnis auf meiner Seite.
frase wrote:
Sat Mar 10, 2018 9:44 am
Edge (Win10) habe ich nicht zur Verfügung.
Eigentlich schlecht, für jemanden der Webdesign anbietet.
frase wrote:
Sat Mar 10, 2018 9:44 am
Außerdem weiß ich nicht, bei welcher Version du das Problem hast - "olaf" oder "new"?
Das betrifft NUR meine Version
frase wrote:
Sat Mar 10, 2018 9:44 am
Und ich weiß auch gar nicht so genau, was du alles bei der "olaf"-Version geändert hast.
Das weiss ich auch nicht mehr alles. Aber ich glaube, so viel ist es gar nicht.
Die grösste Änderung JS - Scrollbar. CSS ist sonst nicht so viel, einige html5-Tags sind zusätzlich.
frase wrote:
Sat Mar 10, 2018 9:44 am
Also sehr schwer für mich, das nachzuvollziehen.
Das sehe ich i.M. entspannt, es taucht nur beim Reload auf.

olape
Posts: 1134
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by olape » Sat Mar 10, 2018 11:07 am

frase wrote:
Sat Mar 10, 2018 9:59 am
@olaf
Was mir bei deinen beiden Seiten noch auffiel:
https://olaf.penschke.net/
https://new.penschke.net/
Im Firefox wird bei beiden Seiten KEIN Lesemodus angeboten.
In Chromium-Browsern aber doch.
Ist es nun schon wieder soweit, dass wir für spezielle Browser programmieren müssen? Oder stimmt was an der Seitenstruktur nicht?
Hm, wenn ich ehrlich bin, damit habe ich mich wirklich noch gar nicht beschäftigt.
Das nutze ich allerhöchstens mal auf dem iPad. Am PC bin ich auf die Idee noch gar nicht gekommen.

Aus der AddOn Beschreibung
Bemerkung (20.11.2017)
Beginnend mit Firefox 58 und Version 0.1.0 dieses Add-ons werden die neuen WebExtension-Schnittstellen genutzt; dadurch wird das Add-on in Firefox „Quantum“ funktionieren.
Allerdings verhindert die neue Schnittstelle aktuell das „Erzwingen“ der Leseansicht. Dies wird sich in den nächsten Wochen ändern. Siehe https://bugzil.la/1419520
Nutzer von Firefox 57 Nightly und Developer Edition können mit dem Konfigurationseditor „extensions.legacy.enabled“ auf „true“ stellen. Nutzer von Firefox 56 und darunter können Version 0.0.7 dieses Add-ons verwenden.
Vielleicht hängt es damit zusammen.

frase
Posts: 3295
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by frase » Sat Mar 10, 2018 11:57 am

Also, ich nutze den Lesemodus (Leseansicht) im Firefox oft, um mir die Texte vorlesen zu lassen. Kommt die Dame dabei ins "stolpern", dann hört man gleich, wenn ein Wort, ein Komma oder anderes fehlt ... usw.
Bei wenig Inhalt (z.B. Impressum) wird kein Lesemodus angeboten - lohnt nicht.
Bei ausreichend Inhalt erscheint allerdings in der Adresszeile das Symbol für die Leseansicht. (http://fhseidel.de/fhs-left-right/?Das-Template)
Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Screenreader die Struktur (den Hauptinhalt) der Seite erkennen können.
Meine Vermutung also, auf deinen Seiten ist das nicht möglich. Evtl. liegt das wiederum an deinen html5-Elementen, die du zusätzlich eingeführt hast.

Die Seitenstruktur prüfe ich (u.a.) im Firefox mit dem AddOn HeadingsMap. (für Chrome hier)

olape
Posts: 1134
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: TEST: Template "fhs-left-right-17x"

Post by olape » Sat Mar 10, 2018 12:10 pm

frase wrote:
Sat Mar 10, 2018 11:57 am
Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Screenreader die Struktur (den Hauptinhalt) der Seite erkennen können.
Meine Vermutung also, auf deinen Seiten ist das nicht möglich. Evtl. liegt das wiederum an deinen html5-Elementen, die du zusätzlich eingeführt hast.
Das wird so sein. Und ich habe es nie bemerkt, weil ich es nie genutzt habe.

Post Reply