Hat CMSimle XH eine Zukunft

A place for general not CMSimple related discussions
cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by cmb » Wed Jan 30, 2019 1:38 am

olape wrote:
Tue Jan 29, 2019 10:03 pm
Jetzt könnte jemand mal ein richtiges Plugin bzw. Template einpflegen, komplett, wie es sein soll.
Zum Anfang mal https://raw.githubusercontent.com/cmb69 ... repoxh.xml. <tags> habe ich leer gelassen, weil keine der bisher verfügbaren Kategorien zutreffend ist. In der Beschreibung hätte ich gerne einen Link zu Advancedform_XH, aber das ist gemäß DTD nicht erlaubt.

Auf jeden Fall solltest du die DTD noch einmal prüfen; zumindest die Elemente br, ol, ul, li, i, b sind nicht deklariert. Die in der Vorlage angegebenen Validatoren bieten keine DTD-Validierung an. Der erste prüft nur auf Wohlgeformtheit, der zweite validiert optional gegen ein XSD.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

olape
Posts: 928
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by olape » Wed Jan 30, 2019 10:37 am

cmb wrote:
Wed Jan 30, 2019 1:38 am
Zum Anfang mal https://raw.githubusercontent.com/cmb69 ... repoxh.xml. <tags> habe ich leer gelassen, weil keine der bisher verfügbaren Kategorien zutreffend ist. In der Beschreibung hätte ich gerne einen Link zu Advancedform_XH, aber das ist gemäß DTD nicht erlaubt.
tags kann ruhig ausgefüllt werden, i.M. wird alles angezeigt, was drin steht. Gefiltert wird allerdings nur nach eingerichteten Filtern.
Ist aber kein Problem diese zu erweitern.
cmb wrote:
Wed Jan 30, 2019 1:38 am
Auf jeden Fall solltest du die DTD noch einmal prüfen; zumindest die Elemente br, ol, ul, li, i, b sind nicht deklariert
Gemacht, ich hoffe nu passt es aber. (Download oben geändert)
cmb wrote:
Wed Jan 30, 2019 1:38 am
Die in der Vorlage angegebenen Validatoren bieten keine DTD-Validierung an.
Link habe ich auch geändert.
cmb wrote:
Wed Jan 30, 2019 1:38 am
In der Beschreibung hätte ich gerne einen Link zu Advancedform_XH, aber das ist gemäß DTD nicht erlaubt.
Das ist sicher nicht problematisch (hoffe ich), aber eigentlich nicht wirklich gewollt.
Es geht darum, "unkontrolliert" Inhalte in eine Website aufzunehmen. Da möchte ich eigentlich so wenig wie möglich Spielraum lassen.
Und bitte keine Möglichkeiten benennen, wie man das trotzdem tun kann! ;) Nicht das hier noch Anleitungen geschaffen werden.

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by cmb » Wed Jan 30, 2019 11:52 am

olape wrote:
Wed Jan 30, 2019 10:37 am
tags kann ruhig ausgefüllt werden, i.M. wird alles angezeigt, was drin steht. Gefiltert wird allerdings nur nach eingerichteten Filtern.
Ah, gut. Ich finde aber den entsprechenden Kommentar in der Vorlage missverständlich; könnte vielleicht nachgebessert werden.
olape wrote:
Wed Jan 30, 2019 10:37 am
Gemacht, ich hoffe nu passt es aber. (Download oben geändert)
Die DTD sieht jetzt okay aus.
olape wrote:
Wed Jan 30, 2019 10:37 am
Es geht darum, "unkontrolliert" Inhalte in eine Website aufzunehmen. Da möchte ich eigentlich so wenig wie möglich Spielraum lassen.
Okay, macht Sinn.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

olape
Posts: 928
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by olape » Thu Jan 31, 2019 8:58 pm

Habe 1.0 beta1 fertig. :D

Was noch fehlt ist ein Test mit reichlich Plugins und Templates.

Ein todo gibt es natürlich auch schon:

- Hilfe muss noch erstellt werden
- Quellen im Backend editieren --> geht momentan nur per lokalem Editor und ftp
- Bilder in der Dateigrösse / Anzahl beschränken???
- E-Mail-Benachrichtigung bei gefundenen Änderungen in xml-Dateien --> Man will ja mitbekommen, wenn jemand was am Inhalt ändert. Zur Zeit nur im Backend zu sehen.
- Kategorien in der Tabelle und Einzel-Übersicht nach den Filtern umbenennen. --> i.M. werden die eingetragenen Tags einfach nur gross geschrieben.
- und natürlich wäre eine Art Formular zum Ausfüllen der xml prima.

Aber ich will erst mal nicht mehr Arbeit investieren, ohne zu wissen, ob es denn angenommen wird.
Ist eh schon wesentlich umfangreicher geworden, als geplant.

@Christoph
Gibt es die Möglichkeit noch mehr als eins anzulegen?

Code: Select all

$plugin_tx['repoxh']['menu_main'] = "Daten";

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by cmb » Thu Jan 31, 2019 10:32 pm

olape wrote:
Thu Jan 31, 2019 8:58 pm
Habe 1.0 beta1 fertig. :D
Super! Und natürlich vielen Dank, dass du dich der Sache angenommen hast!
olape wrote:
Thu Jan 31, 2019 8:58 pm
- E-Mail-Benachrichtigung bei gefundenen Änderungen in xml-Dateien --> Man will ja mitbekommen, wenn jemand was am Inhalt ändert. Zur Zeit nur im Backend zu sehen.
Mir selbst wäre ein Newsfeed mehr als ausreichend, und der ist einfacher zu verwalten, und gerade bezüglich DSVGO auch weniger problematisch.
olape wrote:
Thu Jan 31, 2019 8:58 pm
Gibt es die Möglichkeit noch mehr als eins anzulegen?

Code: Select all

$plugin_tx['repoxh']['menu_main'] = "Daten";
Ja, ist aber weder schön zu programmieren, noch schön anzusehen. Für das klassische Pluginmenü kann man pluginMenu() verwenden, für das Drop-Down-Menü XH_registerPluginMenuItem(). Bei Register_XH sieht die Verwendung von pluginMenu() derzeit so aus.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

olape
Posts: 928
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by olape » Fri Feb 01, 2019 9:57 am

cmb wrote:
Thu Jan 31, 2019 10:32 pm
Super! Und natürlich vielen Dank, dass du dich der Sache angenommen hast!
Danke ist nicht notwendig. Wenn es danach ginge, dann wäre das Forum voll von Danke an dich.
cmb wrote:
Thu Jan 31, 2019 10:32 pm
Mir selbst wäre ein Newsfeed mehr als ausreichend, und der ist einfacher zu verwalten, und gerade bezüglich DSVGO auch weniger problematisch.
Hm, es würden keine persönlichen Daten übertragen. Ich dachte nur an einen Hinweis: ID - Plugin so und so - Datum --> Änderungen festgestellt.
So kann man es jetzt im Backend einsehen. Nur wer sieht da jeden Tag rein?
Newsfeed, das wäre ja schon wieder xml. :roll:
cmb wrote:
Thu Jan 31, 2019 10:32 pm
Ja, ist aber weder schön zu programmieren, noch schön anzusehen. Für das klassische Pluginmenü kann man pluginMenu() verwenden, für das Drop-Down-Menü XH_registerPluginMenuItem(). Bei Register_XH sieht die Verwendung von pluginMenu() derzeit so aus.
Muss ich mal sehen, ob ich damit zurecht komme.

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by cmb » Fri Feb 01, 2019 12:37 pm

olape wrote:
Fri Feb 01, 2019 9:57 am
cmb wrote:
Thu Jan 31, 2019 10:32 pm
Mir selbst wäre ein Newsfeed mehr als ausreichend, und der ist einfacher zu verwalten, und gerade bezüglich DSVGO auch weniger problematisch.
Hm, es würden keine persönlichen Daten übertragen. Ich dachte nur an einen Hinweis: ID - Plugin so und so - Datum --> Änderungen festgestellt.
Das Problem ist das Abonnieren und v.a. das Abbestellen. Wenn man das manuell handhabt, dann kein wirkliches Problem, aber automatisiert nicht ganz ohne.
olape wrote:
Fri Feb 01, 2019 9:57 am
Newsfeed, das wäre ja schon wieder xml. :roll:
Aber kein großes Problem.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3016
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by frase » Sat Feb 02, 2019 8:26 am

olape wrote:
Thu Jan 31, 2019 8:58 pm
...
- und natürlich wäre eine Art Formular zum Ausfüllen der xml prima.
...
Ich fürchte, dass es dafür gar nichts Gescheites gibt - außer vielleicht Info-Path, was sich sicher keiner installieren möchte.
Mit Formular (was ich gut fände) könntest du wohl nur eine Art CSV-Datei erhalten, die dann wieder in XML umgewndelt werden muss - was allerdings wiederum leicht sein sollte.

olape
Posts: 928
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by olape » Sat Feb 02, 2019 10:12 am

frase wrote:
Sat Feb 02, 2019 8:26 am
Ich fürchte, dass es dafür gar nichts Gescheites gibt - außer vielleicht Info-Path, was sich sicher keiner installieren möchte.
Darüber habe ich mir bisher keine grossen Gedanken gemacht. Ich nutze Notepad++ und komme gut hin damit.
Deswegen wäre es natürlich trotzdem schön, wenn es komfortabler ginge, keine Frage.
frase wrote:
Sat Feb 02, 2019 8:26 am
Mit Formular (was ich gut fände) könntest du wohl nur eine Art CSV-Datei erhalten, die dann wieder in XML umgewndelt werden muss - was allerdings wiederum leicht sein sollte.
Na dann ... ;)

Mal ernsthaft, kommt auf jeden Fall nicht gleich.
Erst muss sich mal herausstellen, dass der Rest auch mit mehr als 10 Plugins oder Templates problemlos funktioniert. Und das wird sich, wie es aussieht, lange hinziehen. Vorher rühre ich in dieser Richtung keinen Finger.

manu
Posts: 742
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by manu » Sat Feb 02, 2019 11:04 am

Kann mir hier jemand schnell den Einstieg geben?
Ab welcher von den 14 Seiten wird es relevant?
Gruss
manu

Post Reply