XAMPP update

General questions about CMSimple
manu
Posts: 661
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

XAMPP update

Post by manu » Thu Apr 27, 2017 7:53 am

Does anybody know how to update XAMPP to the actual (PHP) Version w/o hassle?
regards
manu

frase
Posts: 2101
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XAMPP update

Post by frase » Thu Apr 27, 2017 8:06 am

"Chip" schreibt dazu:
1. Laden Sie sich als erstes die aktuellste Version von XAMPP herunter.
2. Sichern Sie anschließend die Ordner "xampp" > "htdocs" sowie "mysql" > "data" auf Ihrem PC.
3. Deinstallieren Sie nun die alte Version von XAMPP über die Systemsteuerung und installieren Sie die neue Version.
4. Nach Abschluss der Installation kopieren Sie die gesicherten Ordner in das Installationsverzeichnis und ersetzen die bereits bestehenden Dateien.
Natürlich musst du die alte Version nicht deinstallieren.
Die neue Version anders benennen und die erwähnten Ordner hineinkopieren genügt auch.

manu
Posts: 661
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

Re: XAMPP update

Post by manu » Thu Apr 27, 2017 8:52 am

frase wrote:...
Natürlich musst du die alte Version nicht deinstallieren.
Die neue Version anders benennen und die erwähnten Ordner hineinkopieren genügt auch.
Ja eben. Da ist eine Neuinstallation einer "anderen" Version. Was ist mit den php.ini-/Netzwerk-/Firewall-Einstellungen?
Das fühlt sich alles nach Gefrickel an, bis das wieder läuft...
Ich suche immer noch den Update-Knopf..
Aber danke.

frase
Posts: 2101
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XAMPP update

Post by frase » Thu Apr 27, 2017 8:57 am

manu wrote:Was ist mit den php.ini-/Netzwerk-/Firewall-Einstellungen?
Netzwerk und Firewall sollten überhaupt kein Problem sein.
(Ich habe, wie schon mal beschrieben, 5 xampp-Versionen im Einsatz. Die laufen zwar nicht parallel, aber nacheinander.)

Wenn du spezielle php.ini-Einträge hast - die kannst/musst du natürlich händisch übernehmen.
(Notepad++ mit der Erweiterung "Compare" hilft da.)

cmb
Posts: 12719
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XAMPP update

Post by cmb » Thu Apr 27, 2017 9:00 am

Im Zweifel mal unter https://community.apachefriends.org/f/ suchen, und bei Bedarf nachfragen. :)
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

manu
Posts: 661
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

Re: XAMPP update

Post by manu » Thu Apr 27, 2017 9:26 am

cmb wrote:Im Zweifel mal unter https://community.apachefriends.org/f/ suchen, und bei Bedarf nachfragen. :)
Das habe ich schon durchgewühlt, aber keine gescheite Antwort gefunden. Anscheinend gibt es das einfach nicht. Also Neuinstallation und die Nutzerverzeichnisse reinkopieren.

frase
Posts: 2101
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XAMPP update

Post by frase » Thu Apr 27, 2017 9:32 am

manu wrote:Ich suche immer noch den Update-Knopf.
Den gibt es wirklich nicht.
(Übrigens auch nicht bei CMSimple_XH ;-) )

Eben, weil es so einfach ist.

lck
Posts: 1293
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: XAMPP update

Post by lck » Thu Apr 27, 2017 10:02 am

Also ich benutze die portablen Versionen von Xampp (derzeit 5 mit verschiedenen PHP-Versionen von 5.2.4 bis 7.1.1)
Da muss man nichts installieren, nach dem Entpacken nur die "setup_xampp.bat" im XAMPP-Verzeichnis starten.
Den DocumentRoot htdocs trage ich dann noch manuell in der httpd.conf ein, das ist und bleibt bei mir immer "/xampp/htdocs", somit brauche ich den Ordner nicht kopieren oder verschieben und kann von allen portablen Xampp's darauf zugreifen.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉   XH-Templates for MultiPage & OnePage

cmb
Posts: 12719
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XAMPP update

Post by cmb » Thu Apr 27, 2017 10:07 am

lck wrote:Den DocumentRoot htdocs trage ich dann noch manuell in der httpd.conf ein, das ist und bleibt bei mir immer "/xampp/htdocs", somit brauche ich den Ordner nicht kopieren oder verschieben und kann von allen portablen Xampp's darauf zugreifen.
Das ist elegant. :)
frase wrote:Eben, weil es so einfach ist.
Das kommt immer drauf an. Auf einer Entwicklermaschine können schon eine ganze Menge Änderungen vorgenommen worden sein. Z.B. wurden eine Reihe PEAR-Pakete installiert, der E-Mail-Versand wurde umgebogen, PHP-Erweiterungen wurden installiert, php.ini, httpd.conf etc. wurde geändert. Das muss im Zweifel auch in anderen Installation nachgeholt werden; ein Diff mit der Original-XAMPP-Version kann dabei aber helfen.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

manu
Posts: 661
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

Re: XAMPP update

Post by manu » Tue Jul 04, 2017 3:14 pm

meine xdebug (such, such, wo ist die nun schon wieder?) Erweiterung musste ich dann doch noch nachinstalllieren.
Alles Pferdefüsse :evil:

Post Reply