Multi-Onepage-Template

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Holger
Site Admin
Posts: 3155
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Fri Jun 14, 2019 10:05 am

frase wrote:
Fri Jun 14, 2019 9:59 am
So müsste das doch gehen
Schon. Aber das muss manuell gemacht werden -> macht eh keiner. Oder es wird vergessen.
frase wrote:
Fri Jun 14, 2019 9:45 am
404 wäre an dieser Stelle "unginstsch".
Warum? Wenn bei jedem unerlaubten Aufruf die erste Seite kommt, dann ist das IMO ja noch mehr DC??? Das war Quatsch. Wird ja umgeleitet :roll: . Wäre also eine mögliche Variante. Ich sehe nur nicht ein weshalb man auf die erste veröffentlichte Seite umleiten sollte.

frase
Posts: 3012
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Fri Jun 14, 2019 10:10 am

Holger wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:05 am
Warum? Wenn bei jedem unerlaubten Aufruf die erste Seite kommt, dann ist das IMO ja noch mehr DC???
Stimmt.
Holger wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:05 am
Schon. Aber das muss manuell gemacht werden -> macht eh keiner. Oder es wird vergessen.
Okay, dann eben in solchen Templates oder in deinem neuen Plugin die Weiterleitung als "default" (standard).
Und nur bei Sonderfällen (Newsletter ...?) muss händisch eingegriffen werden.
Last edited by frase on Fri Jun 14, 2019 10:15 am, edited 1 time in total.

frase
Posts: 3012
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Fri Jun 14, 2019 10:15 am

Mannomann, hier geht's ja wieder rund.
Ich wollte heute was ganz anderes machen ...
Holger wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:05 am
Das war Quatsch. Wird ja umgeleitet :roll: . Wäre also eine mögliche Variante. Ich sehe nur nicht ein weshalb man auf die erste veröffentlichte Seite umleiten sollte.
Na ja, es müsste halt entweder im Pagedata-Tab oder in einem Extra-Tab diese Umleitung mit Zielwahl auftauchen.
Da könnte ja als default-Wert die Startseite stehen - das wäre wohl der Normalfall.
Will man das nicht, kann man es dort ändern.
Last edited by frase on Fri Jun 14, 2019 10:19 am, edited 2 times in total.

Holger
Site Admin
Posts: 3155
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Fri Jun 14, 2019 10:15 am

frase wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:10 am
Okay, dann eben in solchen Templates oder in deinem neuen Plugin die Weiterleitung als "default" (standard).
Und nur bei Sonderfällen (Newsletter ...?) muss händisch eingegriffen werden.
Yep. Halt' ich mal so fest.

Ich suche auch noch nach einem Weg, wie man die nicht benötigten PageData-Tabs, bzw. bei "Seite" die nicht nutzbaren Felder, bei OnePagern ausblendet. Leider haben nur die Tabs ids...

Holger
Site Admin
Posts: 3155
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Fri Jun 14, 2019 10:17 am

frase wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:15 am
Ich wollte heute was ganz anderes machen ...
Mach' das mal. Ich werde auch erst übers WE weitermachen können.

frase
Posts: 3012
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Fri Jun 14, 2019 10:23 am

Holger wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:15 am
Ich suche auch noch nach einem Weg, wie man die nicht benötigten PageData-Tabs, bzw. bei "Seite" die nicht nutzbaren Felder, bei OnePagern ausblendet. Leider haben nur die Tabs ids...
Keine Schanze.

Holger
Site Admin
Posts: 3155
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Fri Jun 14, 2019 10:31 am

frase wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:23 am
Keine Schanze.
Jo.
Aber da geht trotzdem was. Und wenn es der Holzhammer ist. Zur Not "Seite" auch komplett ausblenden und einen Klon, mit nur relevanten Feldern, selber per OnePage-Plugin liefern. Es muss halt nur gewährleistet sein, dass ein normales Template in der selben Installation auch wieder den normalen PD-Tab bekommt :? .

frase
Posts: 3012
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Fri Jun 14, 2019 3:38 pm

Holger wrote:
Fri Jun 14, 2019 10:15 am
Ich suche auch noch nach einem Weg, wie man die nicht benötigten PageData-Tabs, bzw. bei "Seite" die nicht nutzbaren Felder, bei OnePagern ausblendet. Leider haben nur die Tabs ids...
Da das alles einfache Inputs sind, die alle ein name-Attribut haben, könntest du sie vielleich per jQuery-Selector zumindest auf "disabled" setzen. Mit meiner mitgelieferten core.css bekommen sie dann sogar einen "not-allowed"-Cursor und sind ausgegraut. Das ist zwar umgehbar - aber, wer umgeht das schon in seiner eigenen Installation?

Holger
Site Admin
Posts: 3155
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Fri Jun 14, 2019 5:07 pm

frase wrote:
Fri Jun 14, 2019 3:38 pm
Da das alles einfache Inputs sind, die alle ein name-Attribut haben, könntest du sie vielleich per jQuery-Selector zumindest auf "disabled" setzen.
Super Idee :idea: .

knollsen
Posts: 273
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Multi-Onepage-Template

Post by knollsen » Fri Jun 14, 2019 5:17 pm

Hast Du mal im IE11 (Win10 11.557.17763.0) mit der Mouse gescrollt? Ruckelt das Background-Image im Header auch so? Da stimmt was nicht. per Script -> scroll to Position -> geht es flüssig.

Post Reply