Multi-Onepage-Template

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
frase
Posts: 2953
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Fri Jun 14, 2019 6:39 pm

knollsen wrote:
Fri Jun 14, 2019 5:17 pm
Hast Du mal im IE11 (Win10 11.557.17763.0) mit der Mouse gescrollt? Ruckelt das Background-Image im Header auch so? Da stimmt was nicht. per Script -> scroll to Position -> geht es flüssig.
Das liegt leider (oder gottseidank) nicht am Scrollen, sondern daran, dass der IE11 "sticky" nicht kennt.
Für solche Browser ist das stickyfill.min.js eingebaut, das die Chose mittels JavaScript regeln soll. Ich habe gerade gesehen, dass es eine neuere Version gibt. Muss ich mal probieren, ob es dann besser wird.
Aber es steht dort auch: "doesn't work in overflowed blocks". Schaue ich mir demnächst mal an.

(Ich kriege immer wieder einen dicken Hals, wenn ich erlebe, wie unterschiedlich manche Browser die Dinge handeln. Das war zu Netscape-Zeiten schon ganz schlimm. Dann wurde es mal 'ne Weile besser. Und zurzeit wird es noch schlimmer mit Chrome und Safari. Den IE11 kann man leider noch nicht ganz ignorieren - aber bald.)

knollsen
Posts: 273
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Multi-Onepage-Template

Post by knollsen » Fri Jun 14, 2019 7:38 pm

Leider fehlt mir etwas an Freizeit, um mir das mal genau an zu schauen. Mach ich aber mal!
... daran, dass der IE11 "sticky" nicht kennt
Lass es mit sticky, nutze ich nie, solange nicht alle Browser das unterstützen. Und ein 2 Zeiler mit JS zu schreiben was den Container oben auf fixed stellt bekommst Du jedenfalls hin und bauchst nicht so ein stickyfill.js kram. Vieles, ach eigentlich alles geht eigentlich viel einfacher als man denkt.

knollsen
Posts: 273
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Multi-Onepage-Template

Post by knollsen » Fri Jun 14, 2019 9:07 pm

Auch bei der Originalversion der bionick-Vorlage hat das Menü im Safari ein echtes Animationsproblem, da es etwas falsch für Safari konzipiert worden ist. Vor 4 Monaten hatte ich die Seite (auf Grund dieses Thema's) für mich mal nachgebaut (mit eigenen Code um Lizenztechnisch nicht in Konfrontation zu kommen), da ES mir sehr gefallen hat. Ich glaube mich zu erinnern, das ich über den Menücontainer einen separaten erstellen mußte der auf visibility checked reagiert, damit transition per css im Safari korrekt angezeigt werden kann. Das Original war mir eh zu überladen und zu sehr verschachtelt.

frase
Posts: 2953
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Sat Jun 15, 2019 8:10 am

frase wrote:
Fri Jun 14, 2019 6:39 pm
knollsen wrote:
Fri Jun 14, 2019 5:17 pm
Hast Du mal im IE11 (Win10 11.557.17763.0) mit der Mouse gescrollt? Ruckelt das Background-Image im Header auch so? Da stimmt was nicht. per Script -> scroll to Position -> geht es flüssig.
Das liegt leider (oder gottseidank) nicht am Scrollen, sondern daran, dass der IE11 "sticky" nicht kennt.
(Nach einer halben Nacht Fehlersuche ...)
Da habe ich mich geirrt :oops:
Am "sticky" liegt es in diesem Fall nicht.
Wenn du im IE11 mal das große Bild oben per Konsole untersuchst - und dann beim "hero-wrapper" -> "background-attachment" ausknipst, dann scrollt das Bild mit und es zuckelt nichts mehr. Also scheint es daran zu liegen (abgesehen davon, dass das Mouse-Scrolling im IE sowieso nicht optimal ist).
Ich muss nun (sobald ich wieder munter bin) nach einer anderen Lösung suchen.

frase
Posts: 2953
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Sat Jun 15, 2019 9:31 am

Sooo,
es gibt offensichtlich kein probates Mittel, dem IE11 ein vernünftiges "background-attachment: fixed;" beizubringen.
Gefunden habe ich zwar einige Scripts die das machen, dann ist aber anschließend kein vernünftiges Mausrad-Scrollen mehr möglich.

Meine vorläufige "Lösung" ist:
Browsersniffing IE11 :roll:
und wenn es der ist, dann scrollt das Bild eben mit :mrgreen:
(in der Demo zu sehen - im Download noch nicht)

Hoffen wir, dass der Edge mit Chromium bald auch für ältere WIN-Versionen (WIN7, -8, -8.1) kommt, wie es eigentlich angekündigt ist.
Dann könnte man ja eine Meldung ausgeben: "Besorg' dir endlich mal 'nen ordentlichen Browser!" :lol:

(Ich hab' ja dermaßen die Nase voll, von solchem Mist.)

frase
Posts: 2953
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Sat Jun 15, 2019 9:49 am

knollsen wrote:
Fri Jun 14, 2019 9:07 pm
Auch bei der Originalversion der bionick-Vorlage hat das Menü im Safari ein echtes Animationsproblem, da es etwas falsch für Safari konzipiert worden ist.
Welches Problem ist denn das?
Gilt das auch für mein Template?
Ich langweile mich - und habe mich schon fünf Minuten nicht mehr aufgeregt ;-)

Holger
Site Admin
Posts: 3102
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Sat Jun 15, 2019 10:16 am

frase wrote:
Sat Jun 15, 2019 9:31 am
es gibt offensichtlich kein probates Mittel, dem IE11 ein vernünftiges "background-attachment: fixed;" beizubringen.
Scheint so, zumindest wenn es sich nicht das Body-Tag handelt. Und auch die ganzen Skripte, die auf dem Mousewheel-Event aufbauen, lösen das Problem nicht komplett, denn beim Scrollen per Tastatur passiert das selbe Dilemma.
Schon heftig, wie lange das bekannt ist und nicht gelöst wurde. Denn, für diejenigen die es noch nicht getestet haben: im aktuellen Edge ist das auch noch so :shock: .

@Frank: da du ja doch zum Sniffer avancierst ;) : Edge musst du auch noch berücksichtigen.

Bzgl. Safari schau' ich gleich ma.

Holger
Site Admin
Posts: 3102
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Sat Jun 15, 2019 10:24 am

Also bei Safari (Desktop MacOS) fällt mir nur auf, dass die Animation des Hauptmenüs nicht richtig ist.
Hier faltet sich nur ein dunkler Block bis zur Hälfte der Höhe ein, die andere Hälfte wird danach in einem Rutsch dunkel.

Jetzt noch iOS? :roll:

Holger
Site Admin
Posts: 3102
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by Holger » Sat Jun 15, 2019 10:33 am

Ipad2, Safari iOS nicht aktuell:
- Menü-Animation wie bei Safari auf MacOS "gestört"
- Hintergrundbilder werden falsch skaliert: man sieht nur einen kleinen, pixeligen Ausschnitt

iPhone6 aktuelles iOS / Safari
Nur Mobile-Menü (wegen der kleine Displaygröße des iPhones): Animation hier aber okay!
- falsch skalierte Hintergrundbilder, wie beim älteren Safari auf dem iPad2

:(

frase
Posts: 2953
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Multi-Onepage-Template

Post by frase » Sat Jun 15, 2019 10:38 am

Traurige Nachricht: Das Template ist soeben verschieden.

Post Reply